Startseite | AGB | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Sie sind hier: Startseite

AGB

Grundlage eines Auftrags oder einer Lieferung sind immer diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Restaurant & Cafe Keller, deren Kenntnisnahme und Einbeziehung Sie (nachfolgend Kunde genannt) mit einer Bestellung bei uns anerkennen.

Lieferfristen:

  • für bis zu 100 Standardschnittchen: 36 Stunden
  • ab 100 Standardschnittchen: 3 Werktage
  • für Sonderbeläge: 3 Werktage

In der Regel können wir schnellere Liefertermine ermöglichen, fragen Sie einfach telefonisch an

Lieferung:

Im Stadtgebiet Dresden, Freital und Bannewitz ist die Anlieferung bereits im Preis enthalten. Der Kunde ist verpflichtet, eine vollständige und richtige Lieferadresse und eine Telefonnummer, unter der er am Tag der Lieferung erreichbar ist, anzugeben. Nach Eingang Ihrer Bestellung erfolgt umgehend ein Rückruf per Telefon, in Ausnahmefällen ein Fax oder eine Email zur korrekten Auftragsbestätigung und Auftragsauslösung. Deshalb bitte unbedingt die Festnetztelefonnummer angeben, sonst erfolgt keine Auftragsbearbeitung! Das Restaurant & Cafe Keller übernimmt keine Haftung für Verspätungen, die durch höhere Gewalt entstehen. Es erfolgt kein Internethandel nach Fernabsatzgesetz.

Mindestbestellmenge:

Die Mindestbestellmenge bei Lieferung sind dekorative Platten mit 30 Schnittchen. Je Platte erheben wir einen Pfand in Höhe von 3,-€, welchen Sie nach Rückgabe der Platten innerhalb von 3 Werktagen zurück erhalten. Stornierungskosten.

Für nicht vereinbarungsgemäß abgeholte Bestellungen berechnen wir grundsätzlich 100% des Nettoauftragswertes, ebenso für Stornierungen innerhalb von 36 Stunden vor dem Auftragstermin. Für Stornierungen im Zeitraum zwischen 36 und 72 Stunden vor dem Auftragstermin berechnen wir 50% des Nettoauftragswertes.

Zahlungsbedingungen:

Unsere Preise sind Endpreise incl. MWSt. und Anlieferung! Die Bestellungen sind bei Abholung oder Lieferung in bar zu zahlen. Bei Großaufträgen ab einem Nettoauftragswert von 200 € fordern wir bei der Bestellung eine Anzahlung von 50% des Nettoauftragswertes ein.

Diese AGB drucken